Startseite AELF Ebersberg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Ebersberg sowie in der Stadt und im Landkreis München. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Ökologischen Landbau und für Ernährung/ Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

2. Februar 2017 in Höhenkirchen
Acker- und Pflanzenbautag Ebersberg-München

Getreidefeld
leer vorhanden

Am 2. Februar 2017 findet der Acker- und Pflanzenbautag Ebersberg-München in Höhenkirchen statt. Verschiedene Referenten informieren unter anderem über aktuelle Themen aus der Landwirtschaft, dem Aktionsprogramm zum Gewässerschutz, Pflanzenschutz und Auswirkungen des Klimawandels auf den Pflanzenbau.  Mehr

Seminar von 28. bis 30. März 2017
Hofeigene Milchverarbeitung

Käseprobierteller
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Fürstenfeldbruck veranstaltet vom 28. bis 30. März 2017 ein dreitägiges Seminar, bei dem Grundlagen der Milchverarbeitung vermittelt werden. Zielgruppe sind Landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

leer vorhanden

Das "Netzwerk Junge Eltern/Familien" erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Direktvermarktertag Oberbayern am 14. Februar 2017
Essen und Trinken - Genuss für unsere Kunden

Festlich gedeckter Tisch mit Brotzeit
leer vorhanden

Die bewusste Wahrnehmung rund ums Essen steht im Mittelpunkt des Direktvermarktertags 2017 in Oberreith (Landkreis Mühldorf am Inn). Ihre Kunden sollen die Einzigartigkeit Ihrer Produkte entdecken und erfahren.  Mehr

6. Energietag Oberbayern Nord am 23. März 2017 in Freising
Energiewende: Noch immer eine große Herausforderung

Fotovoltaik,Windräder und Biogasanlage

© Mario – Fotolia.com

leer vorhanden

Beim Energietag am 23. März 2017 in Freising informieren Referenten verschiedener Unternehmen, der Energieagentur Nordbayern und des Beraternetzwerks LandSchafftEnergie rund um die Energiewende. Am Nachmittag besichtigen die Teilnehmer eine innovative Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage.  Mehr

Anmeldung bis 20. April 2017
Wiesenmeisterschaft 2017: Vom Alpenrand zur Metropole

leer vorhanden

Die Wiesenmeisterschaft sucht 2017 nach bunt blühenden Wiesen in den Landkreisen Miesbach, München sowie in der Stadt München. Anmelden können sich landwirtschaftliche Betriebe (Haupt-, Zu-, Nebenerwerb) mit Grünland.  Mehr

Seminar zum Einstieg in Einkommenskombinationen
Innovativer Unternehmer werden und sein

Willkommensschild vor einem Eingang
leer vorhanden

Das zweitägige Seminar richtet sich an Landwirte, die ihren Betrieb zeitgemäß und wettbewerbsfähig weiterentwickeln wollen. Am 1. und 9. Februar 2017 lernen sie in Bernau am Chiemsee Einkommensmöglichkeiten und Voraussetzungen kennen sowie die neuesten rechtlichen und steuerlichen Vorschriften.  Mehr

Am 31. Januar 2017
Stark im Markt: Thementag Öko-Getreide

leer vorhanden

Namhafte Referenten und Marktexperten werden am Dienstag, 31. Januar 2017, in Dasing mit Vorträgen und Praxisberichten die Entwicklungen und Perspektiven an den Öko-Getreidemärkten erläutern und den Blick über den Tellerrand hinaus öffnen.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung
In Gemeinschaft richtig gut essen

Köchin blickt in einen Topf

© fotolia.com

leer vorhanden

Gemeinschaftsverpflegung soll Erlebnis, Auszeit, Gemeinschaft, Kraft tanken und Genuss sein - und ausgewogenes Essen ermöglichen. Zugleich steigen die Anforderungen an die Einrichtungen. Die Fachtagung am 22. März 2017 in Ebersberg gibt in Vorträgen und Workshops Tipps und Anregungen.  Mehr

Bildungsprogramm Wald 2017 (BIWA)
Forstliche Grundlagen für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer

Alte Tannen mit Naturverjüngung
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg setzt seine Reihe von Fortbildungsveranstaltungen auch 2017 fort. Waldbewirtschaftung braucht besonderes Know-how. Dieses grundlegende Wissen vermitteln die Beratungsförster des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg auch 2017 in einer Fortbildungsreihe.  Mehr

Vom 1. bis 3. März 2017
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb
leer vorhanden

Das Fachzentrum Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung in Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast vom 1. bis 3. März 2017 drei Seminartage an.  Mehr

Stallpflicht angeordnet
Wichtige Information für Geflügelhalter

In mehreren bayerischen Landkreisen wurden Vogelgrippefälle (Typ H5N8) bestätigt. Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel angeordnet.  Mehr

Winter 2016/2017
Kernsperrfristen nach der Düngeverordnung

Guelleausbringung
leer vorhanden

Düngemittel mit wesentlichen Gehalten an verfügbarem Stickstoff (ausgenommen Festmist ohne Geflügelkot) dürfen zu folgenden Zeiten NICHT aufgebracht werden: Ackerland: 1. November 2016 bis 31. Januar 2017, Grünland: 1. Dezember 2016 bis 15. Februar 2017.  Mehr

Erleben und entdecken

Asiatischer Laubholzbockkäfer

Baumschädling in Feldkirchen und Neubiberg

Terminportal

  • Schriftzug Grünes Zentrum Ebersberg München

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung