Netzwerk Generation 55plus
Referenten/-innen für Ernährung bzw. Bewegung gesucht

Referentin steht vor vier Senioren, die an Tisch nebeneinander sitzen

© Robert Kneschke - stock.adobe.com

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Ebersberg sucht laufend Referentinnen und Referenten auf Honorarbasis für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung. Diese werden im Rahmen des Netzwerks Generation 55plus angeboten.

Die Angebote richten sich an Aktive der Generation 55plus. Als Referent halten Sie in Eigenregie Vorträge und/oder Praxisveranstaltungen für das Bildungsangebot "Ernährung und Bewegung" im Rahmen des Netzwerks Generation 55plus.

Themen und Schwerpunkte

Inhaltlich sind folgende Schwerpunkte bzw. Themenfelder vorgesehen:

Themenfeld Ernährung – Theorie

  • Essen ab der Lebensmitte
  • Herzgesund leben, bewusst genießen
  • Ernährung für starke Knochen
  • Trinken und Getränke
  • Etc.

Themenfeld Ernährung – Praxis

  • Ausgewogen kochen für den Mann
  • Ausgewogen kochen für den kleinen Haushalt

Themenfeld Bewegung

  • Kraft und Balance
  • Weil jeder Schritt zählt: Wunderpille Bewegung
  • Bewegung und Gesundheit
  • Bewegung für ein starkes Herz
  • Bewegung für starke Knochen
  • Etc.

Wir erwarten

  • Erfahrung im Umgang mit der Zielgruppe "Generation 55plus"
  • Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung
  • Grundqualifizierung "Ernährung und Bewegung"
  • Teilnahme an Besprechungen des Netzwerks Generation 55plus
  • verpflichtende Teilnahme an einer mindestens eintägigen Fortbildung des AELF oder einer anerkannten Fachgesellschaft im Jahr

Qualifikationsvoraussetzungen

Bereich Ernährung (Theorie)

  • Abgeschlossenes Studium der Ernährungswissenschaften bzw. Ökotrophologie
  • oder vergleichbare Qualifikation

Bereich Ernährung (Praxis)

  • Abgeschlossene Ausbildung als Hauswirtschafter/in mit Ausbildereignung, Grundqualifizierung "Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung"
  • Fachlehrer/in für den Bereich Ernährung, Meister/in der Hauswirtschaft, Diätassistent/-in, Technikerin für Ernährung und Hauswirtschaft, Referent/-in für Ernährung und Hauswirtschaft
  • oder vergleichbare Qualifikation

Bereich Bewegung

  • Sportlehrer/in Uni / FH-Diplom / Bachelor / Master / Lehramt in Sport
  • Staatliche/r Sport- und Gymnastiklehrer/in
  • Student/in der Trainingswissenschaften ab dem 3. Semester
  • Physiotherapeut/in
  • Motopäde/Motopädin
  • Ergotherapeut/in
  • Gesundheitswanderführer/in
  • „Trittsicher“ Kursleiter/in
  • Übungsleiter/in-C Breitensport Erwachsene / Ältere
  • Übungsleiter/in-B Sport in der Prävention

Wir bieten

  • Vergütung auf Honorarbasis (entsprechend der Tätigkeit und Qualifikation)
  • Reisekostenvergütung gemäß bayerischem Reisekostengesetz
  • Unterstützung bei der Bewerbung der Einzelveranstaltungen

Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf und den Nachweisen Ihrer Qualifikationen senden Sie bitte an das
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg
Wasserburger Str. 2
85560 Ebersberg
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de

Ansprechpartnerin Generation 55plus

Irmgard Reischl
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-131
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de