Workshops Kita- und Schulverpflegung

Viele Themen im Bereich der gesundheitsförderlichen Verpflegung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und Kindern und Jugendlichen in Schulen sind gleich oder sehr ähnlich. Oft kann ein guter Grundstock bereits in der Kita gelegt werden und dann in der Schule fortgeführt worden.

Um hier noch besser zusammenarbeiten zu können und auch die Akteure aus Kita und Schule in unseren Workshops zusammenzubringen, bieten wir nun viele unsere Angebote den Verantwortlichen in der Verpflegung in Kita und Schule zusammen an. Sie können sich nun auf unseren Veranstaltungen mit Teilnehmern aus beiden Bereichen austauschen.

Speiseplan

Speiseplan-Check Mittagsverpflegung

Spaghetti mit Gemüsesoße auf einem Teller

© DGE/FIT KID

Teilnehmerkreis: Mitarbeiter aus Kita und Schule sowie Speisenanbieter, Verpflegungsverantwortliche, Hauswirtschaftsleitung, Küchen- und hauswirtschaftliches Personal
Die Teilnehmer lernen die Grundlagen einer gesundheitsförderlichen Mittagsverpflegung für Kita und Schule nach den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) kennen. Am Ende der Veranstaltung können die Teilnehmer ein 20-tägiges Verpflegungsangebot nach den Qualitätsvorgaben auswerten.
Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Häufigkeiten der einzelnen Lebensmittel innerhalb von 20 Verpflegungstagen gelegt. Im praktischen Teil des Workshops wird mit Hilfe des Tools Speiseplan-Check Mittagsverpflegung eine Übung zur Speiseplan-Auswertung gemacht, die die Teilnehmer dazu befähigen soll, ihren eigenen Speiseplan auszuwerten.
Donnerstag, 07.11.2019 • 14.30 - 17.30 Uhr
Münchenbevorzugter Termin für Coaching-Einrichtungen
VeranstaltungsortLandratsamt München, Mariahilfplatz 17, 81541 München
Mittwoch, 13.11.2019 • 14.30 - 17.30 Uhr
Ebersberg
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersber,g Wasserburger Straße 2, 85560 Ebersberg
Dienstag, 19.11.2019 • 14.30 - 17.30 Uhr
Töging am Inn
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging a. Inn Werkstraße 15 84513 Töging a. Inn

Nachhaltige Verpflegung

Workshop: Nachhaltige Verpflegung

Hand hält Bund frisch geernteter Karotten auf Feld

© CMMeissner

Der Workshop vermittelt im ersten Teil die Grundlagen zu regionalen und ökologischen Produkten. Dabei wird besonderes Augenmerk auf deren Einführung in der Kita- und Schulverpflegung gelegt. Im zweiten Teil informiert ein erfahrener Küchenleiter, wie eine Mittagsverpflegung mit regionalen und/oder ökologischen Produkten ganz praktisch gelingen kann. Ergänzend gibt es von einem Bio-Großhändler hilfreiche Tipps dazu.
Neben dem Input ist der Workshop auch eine Plattform für den Informationsaustausch und die Vernetzung der Teilnehmer.
Wer bereits einiges über den Einsatz regionaler und/oder ökologischer Lebensmittel in der Kita- und Schulverpflegung weiß, kann sein Wissen im Workshop vertiefen und ausbauen. Aber auch Neueinsteiger erhalten einen guten Überblick und Anregungen für die Umsetzung.
Mittwoch, 29.01.2020 • 14.30 - 17.30 Uhr
München
VeranstaltungsortReferat für Bildung und Sport der LH München, Bayerstraße 28, 80335 München
Donnerstag, 06.02.2020 • 14.30 - 17.30 Uhr
Erding
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Erding, Dr.-Ulrich-Weg 4, 85435 Erding
Montag, 30.03.2020 • 14.30 - 17.30 Uhr
Rosenheim
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim, Prinzregentenstraße 39, 83022 Rosenheim

Speisenanbieter

Praxis-Workshop für Speisenanbieter in Kitas und Schulen – Vegetarisch genießen

Köchin bestückt Nachtischschale mit Obststücken

© Getty Images

Der Workshop richtet sich an alle interessierten Speisenanbieter.
Die Nachfrage nach vegetarischen Angeboten ist groß. Worauf kommt es an, wenn man eine vegetarische Menülinie anbietet, die auch den Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen gerecht werden soll?
Der Praxisworkshop bietet Speisenanbietern Hintergründe, Tipps und Ideen für die Kita- und Schulküche, die zum Ausprobieren einladen. Saisonales Gemüse und Hülsenfrüchte stehen dabei im Fokus. An Hand von Rezeptbeispielen lernen Speisenanbieter die neuen Empfehlungen für vegetarische Menülinien der DGE kennen.
10 € für Lebensmittel sind am Veranstaltungstag vor Ort zu bezahlen.

Diesen Workshop bieten wir Ihnen wieder Frühjahr 2020 an.
Eindrücke vom Workshop im März 2019 in Holzkirchen:

Diesen Workshop bieten wir Ihnen wieder im Frühjahr 2020 an.

Diesen Workshop bieten wir Ihnen wieder im Herbst 2019 an.

Kontakt

Ansprechpartnerinnen

Irmgard Reischl
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-131
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de
Martina Fink
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-181
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de
Katharina Gümpelein
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-182
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de

Weitere Workshops