Gemeinschaftsverpflegung

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung an unserem Amt in Ebersberg ist zuständig für die Region Oberbayern Ost (Landkreise und kreisfreie Städte Ebersberg, München, Berchtesgadener Land, Traunstein, Rosenheim, Mühldorf, Altötting, Bad Tölz, Miesbach, Erding, Freising).

Wir qualifizieren und vernetzen Verpflegungsverantwortliche in Kitas, Schulen, Betriebskantinen sowie in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

Ansprechpartnerinnen am Fachzentrum

Ansprechpartnerinnen

Irmgard Reischl
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 2699-131
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de

Leiterin Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung

Silvia Hilger
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 2699-184
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de

Ansprechpartnerin für Gesundheits-, Sozialeinrichtungen und Betriebe

Martina Fink
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 2699-181
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de

Ansprechpartnerin für Gesundheits-, Sozialeinrichtungen und Betriebe

Dr. Barbara Erber
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 2699-172
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de

Ansprechpartnerin Schulverpflegung

Franziska Schwarz
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 2699-183
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de
Maria Süß
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 2699-182
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de
Christina Lipp-Himmer
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: +49 8092 2699-157
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de

Meldungen

Gemeinschaftsverpflegung
Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen

Faltige Hände liegen in jungen Händen

© fotolia.com

Um Fragen und Probleme der Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen geht es in Workshops und Informationsveranstaltungen. Küchenleiter und Verpflegungsverantwortliche von stationären Senioreneinrichtungen sowie Heim- und Pflegedienstleiter können sich bei Fachvorträgen informieren und Lösungen kennenlernen. Im November werden wir uns mit dem Spezial-Thema "Mangelernährung im Alter" beschäftigen.  Mehr

Vom 16. bis 20. Oktober 2017
Tage der Schulverpflegung : Vielfalt schmecken und entdecken

Logo Tage der Schulverpflegung mit Schriftzug Vielfalt schmecken und entdecken

In der Mittagszeit liegt das Thema Ernährung buchstäblich auf dem Tisch. Die Vielfalt regionaler Lebensmittel, unterschiedliche Zubereitungsmethoden oder die kulinarische Reise in andere Länder – unsere Nahrung kann auf verschiedenste Weise entdeckt werden. Nutzen Sie die bayerischen Tage der Schulverpflegung! 

Weitere Informationen - schulverpflegung.bayern.de Externer Link

Gemeinschaftsverpflegung
ProfiTreff: "Kostenkalkulation"

Profitreff-Teilnehmer In Der Küche

Sich regelmäßig treffen, Lösungswege kennenlernen und Erfahrungen austauschen - dazu lädt unser Fachzentrum rund 8 mal pro Jahr ein. Die ProfiTreffs richten sich an Fach- und Führungskräfte der Gemeinschaftsverpflegung sowie an Verpflegungsverantwortliche unterschiedlicher Einrichtungen. Im Oktober bieten wir Ihnen das Thema "Kostenkalkulation in der GV" an.  Mehr

Workshops
Verpflegung in Kindertageseinrichtungen (Kitas)

Kleiner Junge isst Spaghetti

© Shutterstock

Das Fachzentrum Ernährung/ Gemeinschaftsverpflegung unterstützt Kitas und Kinderkrippen, ihre Mittagsverpflegung zu optimieren. Gemeinsam mit den Verpflegungsverantwortlichen entstehen Lösungen für einen bedarfsgerechten Speiseplan.
Im Oktober und November bieten wir wieder den Workshop für Kinderkrippen an. Bitte melden Sie sich gerne schon jetzt online an.  Mehr

Infoveranstaltung für Kita und Schule am 13. November 2017
Raumgestaltung und Akustik in Speiseräumen in Kitas und Schulen

In der Veranstaltung "Hier ist es so laut, ich schmecke ja gar nichts! - Raumgestaltung und Akustik in Speiseräumen in Kitas und Schulen" stellt der Akustik-Spezialist der Berufsgenossenschaft Holz und Metall, Peter Hammelbacher, Möglichkeiten zur Lärmminderung in Kita- und Schulmensen vor. Raum für Diskussion und Fragen ist vorgesehen.  Mehr

Weitere Meldungen

Leitfäden für die Kitaverpflegung

Kita Isst Bioregio

Um bio-regionale Lebensmittel in der Kitaverpflegung einzuführen oder um mit einer Frisch-/Mischküche zu starten, sind viele Vorüberlegungen und Maßnahmen erforderlich. Die Leitfäden aus zwei Projekten ermöglichen eine strukturierte Herangehensweise.  Mehr

Kitas und Schulen

Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Betriebe

Vernetzungsstelle

  • Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern

Ernährung in Bayern

Fachzentren

Fachzentren Ernährung/
Gemeinschaftsverpflegung und ihre regionalen Zuständigkeiten