Ernährung

Die gesunde Ernährung zu fördern ist eine Kernaufgabe unseres Amtes.

Wir sind die Ansprechpartner in der Region Ebersberg und München und betreuen als Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung zusätzlich das gesamte östliche Oberbayern.

Meldungen

Workshop am 9. Mai 2019 in Bad Reichenhall
Auf den Geschmack kommen - Sinnesrituale in der Kitaverpflegung

Mädchen führt Tomatenstück zum Mund

© fotolia.com

Das Fachzentrum Ernährung/ Gemeinschaftsverpflegung unterstützt Kinderkrippen, ihre Mittagsverpflegung zu optimieren. Gemeinsam mit den Verpflegungsverantwortlichen entstehen Lösungen für einen bedarfsgerechten Speiseplan. Im Frühjahr 2019 bieten wir Ihnen wieder den Workshop "Auf den Geschmack kommen - Sinnesrituale in der Kitaverpflegung" an.  Mehr

Workshop am 15. Mai in Bad Tölz
Ernährung von demenzkranken Menschen

Teller mit Hähnchenschnitzel, Gemüse, Tomatensauce und Kartoffelgratin

Im Workshop "Essen und Trinken bei Demenz" erhalten Sie Informationen zum Erkrankungsbild und den Änderungen im Ernährungsverhalten. Die Referentin zeigt, wie die Verpflegung bei Demenz konkret aussehen kann und wie in stationären Senioreneinrichtungen Betroffenen ein Stück Selbstständigkeit zurückgegeben werden kann.  Mehr

Ernährungsbildung

Für die Berufstätigen der Generation 55plus
Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

3 Frauen mit Lebensmitteln in den Händen

Das Netzwerk Generation 55plus bietet für die Berufstätigen Gesundheitsförderung an ihrer Arbeitsstelle an. Das Landratsamt München und das Amtsgericht Ebersberg sind die Vorreiter. Nun testet die Projektmanagerin Ernährungsbildung das Programm bayernweit erstmalig an einer Schule.  Mehr

Generation 55plus
Angebote zu Ernährung und Bewegung in Stadt und Landkreis Ebersberg

Fröhliches, älteres Paar geht durch den Garten © goodluz – fotolia.com

© goodluz - fotolia.com

Gesund und aktiv älter werden – dafür sind eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung wesentliche Voraussetzungen. Ab der Lebensmitte verändern sich Körper und Stoffwechsel, die Ansprüche an die persönliche Lebensweise steigen. Eine bedarfsgerechte Ernährung und ausreichend Bewegung fördern Gesundheit und Wohlbefinden. Wir bieten dazu vielfältige, praxisnahe Angebote.  Mehr

Für Mittel- und Realschulen
Ernährungshandwerk erleben

Logo Ernährungshandwerk erleben

Mit dem Angebot "Ernährungshandwerk erleben" möchte die Projektmanagerin Ernährungsbildung bayerische Schülerinnen und Schüler für heimische handwerklich hergestellte Lebensmittel begeistern. Für die siebten bis neunten Klassen von Mittel- und Realschulen steht dabei die Frage im Mittelpunkt: "Wer stellt wie und wo welche regionalen Produkte her?".  Mehr

Pflanzprojekt an der Grundschule Ebersberg
Wissen wie's wächst und schmeckt

Ein Junge hat ein geerntetes Radieschen in der Hand, eine Frau kniet daneben.

Für die Ebersberger Grundschüler war die Schule spannend: Es hieß nicht stillzusitzen, sondern mit den Händen Erde anzufassen. Zusammen mit einer Gärtnerin pflanzten sie Gemüse, Salat und Kräuter selbst an und bereiteten nach der Ernte daraus einen leckeren Wrap zu. Auf dem Sommerfest nahmen die Kinder freudestrahlend ihre Urkunden entgegen.   Mehr

Gemeinschaftsverpflegung

Koch reicht einen Teller mit Essen © Getty RF

© Getty RF

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Oberbayern Ost ist Ansprechpartner für Kindertageseinrichtungen, Schulen, Betriebe, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen. Es unterstützt sie bei einer gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Verpflegung.  Mehr

Ernährung in Bayern

Weitere Informationen

  • Schriftzug und Link KErn Kompetenzzentrum für Ernährung
  • Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern mit Link zur Startseite