Jagd

Die Jagd reguliert in unseren Wäldern den Wildbestand und fördert dadurch einen natürlichen und zukunftsfähigen Mischwald.

Forstliches Gutachten

Situation der Waldverjüngung
Regionale Ergebnisse der Forstlichen Gutachten 2018

Mann kniet auf Waldboden

Die Forstlichen Gutachten bewerten die aktuelle Situation der Waldverjüngung und erscheinen alle drei Jahre. Dafür untersuchen die Mitarbeiter der Forstverwaltung junge Waldbäume auf Spuren von Schalenwildverbiss. Die Ergebnisse dieser Verjüngungsinventuren werden ausgewertet und dienen als Grundlage für die Erstellung der Forstlichen Gutachten. Diese sind ein wichtiges Hilfsmittel bei der Abschussplanung.  Mehr

Jägerprüfung

Die Jägerprüfung am Amt in Ebersberg

Das AELF Ebersberg führt die Jägerprüfung am Standort Feldkirchen bei München durch. 

Jägerprüfung - Wildtierportal Externer Link

Ansprechpartner

Thomas Immler
AELF Ebersberg
Wasserburger Straße 2
85560 Ebersberg
Telefon: 08092 2699-138
Fax: 0049 8092 2699-140
E-Mail: poststelle@aelf-eb.bayern.de